Schnell und sicher Gutes tun mit QR-Code & Bluecode-App: Mobile-Payment-Anbieter unterstützt Spendenaktion

Der Mobile-Payment-Anbieter Bluecode engagiert sich aktiv für die Aktion „Ein Funken Wärme“ von Kronen Zeitung und Caritas. Neben einer Spende von 5.000 Euro, bietet Bluecode allen Spender:innen die Möglichkeit, bequem über QR-Code und Bluecode-App zu spenden und dabei auch noch eines von drei iPhones 15 zu gewinnen.

Wien, 30. November 2023 – Die Aktion „Ein Funken Wärme“ hat sich zum Ziel gesetzt, den Bedürftigen in der Gesellschaft in den kalten Monaten Trost und Schutz zu spenden und die Not von Familien in Österreich zu lindern. Inmitten der winterlichen Kälte schließt sich Bluecode, einer der führenden Mobile-Payment-Anbieter Europas, der Initiative an, setzt ein Zeichen der Solidarität und geht sogar einen Schritt weiter – denn Bluecode unterstützt die Aktion von Kronen Zeitung und Caritas gleich zweifach: „Wir wollen nicht nur finanziell unterstützen, sondern auch die breite Gemeinschaft mobilisieren, aktiv an der Aktion teilzunehmen. Mit dem QR-Code und Bluecode ermöglichen wir eine sichere und bequeme Spendenmöglichkeit“, erklärt Christian Pirkner, CEO von Bluecode.

QR-Code in der Zeitung scannen und über Bluecode-App spenden

Am kommenden ersten Adventsonntag, 3. Dezember, wird die große Spendenaktion österreichweit in der Kronen Zeitung zu finden sein. Ebenfalls auf der Doppelseite abgedruckt ist ein QR-Code, über den einfach, schnell und sicher gespendet werden kann. Wer spenden möchte, scannt den Code mit dem Smartphone und spendet direkt mit der praktischen Bluecode-App, die auch als Bezahl-App bereits in vielen führenden Einzelhandelsgeschäften wie Billa, Bipa und Spar akzeptiert wird.

Bluecode verlost drei iPhones 15 unter den Spender:innen

Mit einer Spende im Wert von 5.000 Euro demonstriert auch Bluecode sein festes Engagement für soziale Verantwortung und leistet einen Beitrag zur Spendenaktion. Als Dankeschön für die Großzügigkeit der Spender:innen verlost Bluecode außerdem unter allen Teilnehmer:innen drei brandneue iPhones 15. Pirkner abschließend: „Bluecode glaubt fest daran, dass Technologie nicht nur dazu dient, das Leben zu erleichtern, sondern auch um Wärme und Solidarität zu verbreiten. Gemeinsam setzen Bluecode, die Leser:innen der Kronen Zeitung sowie die Caritas ein starkes Zeichen der Unterstützung und helfen dabei, den Winter für viele Menschen ein wenig erträglicher zu machen.“

*** 

Über Bluecode: 

Bluecode ist ein europäischer Mobile-Payment-Anbieter, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, bessere Bezahlmomente im Alltag zu ermöglichen. Die Bezahllösung funktioniert mit jedem Girokonto auf Basis des blauen Barcodes und ermöglicht es Kund:innen, digitale Mehrwertprogramme zu nutzen sowie schnell, einfach und sicher im Bluecode Akzeptanznetz zu zahlen. Auch Händler profitieren von dem Angebot des FinTechs durch die Möglichkeit, Loyalty und Payment zu verknüpfen und mit nur einem Scan abzuwickeln. Bluecode Zahlungen sind sowohl aus der Bluecode App als auch direkt aus kooperierenden Drittapps möglich. Neben führenden österreichischen und deutschen Handelspartnern (u.a. Kaufland, Müller, Rossmann, Globus-Gruppe, Burger King, REWE International-Töchter Billa, Billa Plus und Bipa, Spar Österreich-Gruppe) und Sportvereinen (u.a. 1. FC Köln, FC Augsburg, TSG Hoffenheim, Adler Mannheim) zählen auch Partnerbanken (Issuer und Acquirer) zum Bluecode Netzwerk. Bluecode arbeitet mit internationalen Netzwerken und Organisationen wie der European Mobile Payment Systems Association (EMPSA) und Alipay zusammen, um Payment-Interoperabilität in Europa und weltweit herzustellen. Bluecode stellt die dafür entwickelte Interoperabilitätstechnologie auch anderen lokalen Zahlungsanbietern zur Verfügung.

www.bluecode.com

*** 

Pressekontakt: 

Blue Code International AG 

Schützenstraße 7 

CH-8853 Lachen SZ Schweiz 
Brendan Philipp

b.philipp@bluecode.com / presse@bluecode.com  
+43 1 803 30 84 16